EinfachMACHEN! Ihre Ideen für gute Personalarbeit im ZukunftsLAND

Fachkräftesicherung ist ein Schlüsselthema für das westliche Münsterland. Um auch zukünftig erfolgreich am Markt agieren zu können, sind die Unternehmen in unserer Region mehr denn je auf qualifizierte Mitarbeiter/innen angewiesen. Bei der Gewinnung und Bindung von Mitarbeiter/innen ist die unternehmerische Personalarbeit heute der entscheidende Erfolgsfaktor. Flexible und auf die Bedürfnisse der Belegschaft individuell abgestimmte Instrumente der Personalarbeit helfen, die Fluktuation gering zu halten und qualifizierte Mitarbeiter/innen zu finden.

Viele Unternehmen in unserer Region setzen bereits eigene interessante und innovative Ansätzen guter Personalarbeit um – angefangen von flexiblen Arbeitszeitmodellen über Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Betreuungs- oder Pflegeaufgaben bis hin zu ungewöhnlichen Ansätzen der Mitarbeiterbindung. Nicht immer sind sie Bestandteil einer umfassenden Strategie der Personalarbeit. Häufig wird einfach auf Erfordernisse aus der Belegschaft reagiert oder neue Ideen werden kurzerhand erprobt.

Machen Sie mit!

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Borken mbH (WFG), die Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld GmbH (wfc), der Münsterland e.V. und die Regionale 2016 Agentur haben jetzt die Initiative "EinfachMACHEN!" ins Leben gerufen, um einen Ideenpool für gute Personalarbeit in der Region zusammenzutragen, von dem andere Unternehmen lernen können. Bis Ende 2015 soll eine Dokumentation guter Beispiele erstellt werden, die bestehendes Engagement würdigt und vor allem zur Nachahmung anregt. Diese Beispiele werden online im Wirtschaftsstandort-Portal des Münsterland e.V. unter www.wirtschaftswunderland.com einsehbar sein. Eine Auswahl besonders spannender Ideen und Ansätze wird zudem in einer Broschüre veröffentlicht, die die teilnehmenden Unternehmen auch für die Akquisition von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern nutzen können.

Seien Sie dabei! Wir suchen Ihre Ideen! Zeigen Sie, mit welchen Instrumenten und Strategien Sie „EinfachMACHEN!“. Mitarbeiterinnen der Kreis-Wirtschaftsförderungen sind in den nächsten Monaten auf der Suche nach Beispielen guter Personalarbeit in den Unternehmen des westlichen Münsterlandes.

Wenn Sie in Ihrem Unternehmen in einem der folgenden oder auch einem ganz anderen Bereich aktiv und kreativ sind, dann möchten wir Sie kennenlernen und freuen wir uns über eine unverbindliche Kontaktaufnahme! Rufen Sie einfach an – die Ansprechpartnerinnen finden Sie rechts – oder nutzen Sie das Kontaktformular.


Wonach suchen wir?

Sie unterstützen Ihre Beschäftigten in verschiedenen Lebensphasen bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie?

Z.B. flexible Arbeitszeiten und Arbeitsplätze, Unterstützung bei der Kinderbetreuung, Bereitstellung von Informationen zur Pflege von Angehörigen, Begleitung von Beschäftigten vor und während der Elternzeit, ...


In Ihrem Unternehmen gibt es Maßnahmen zum betrieblichen Gesundheitsmanagement?

Z.B.Informationen und Schulungen, Angebote zur Stressreduzierung, konkrete Gesundheitsangebote im Unternehmen, ...


Sie unterstützen den Wissenstransfer oder die Zusammenarbeit unterschiedlicher Generationen in Ihrem Unternehmen?

Z.B. Bildung von altersgemischten Teams, Maßnahmen zur altersgerechten Arbeitsplatzgestaltung, verbindliche Regelungen zum Miteinander der Generationen, ...


Sie haben innovative Modelle zur Förderung der Mobilität Ihrer Beschäftigten entwickelt?

Z.B. optimierte Nutzung von Firmenfahrzeugen, Unterstützung von Fahrgemeinschaften, finanzielle Förderung von Jobtickets im öffentlichen Verkehr, Verbesserung der Erreichbarkeit des Firmenstandortes durch innovative, betrieblich geförderte Carsharing-Konzepte, ...


In Ihrem Unternehmen gibt es besonders interessante Angebote im Bereich der Weiterbildung?

Z.B. Lehrgänge und Seminare für die Beschäftigten, Möglichkeiten zur selbstständigen Fortbildung per E-Learning, Jobrotation in unterschiedlichen Abteilungen des Unternehmens, Unterstützung von Auslandsaufenthalten oder Hospitationen in anderen Niederlassungen, ...

Kontakt

Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld GmbH
Dr. Kirsten Tacke-Klaus
Fon: 02594 78240-30                    
Mail: kirsten.tacke-klaus(at)wfc-kreis-coesfeld.de

Wirtschaftsförderungs-
gesellschaft für den
Kreis Borken mbH

Veronika Droste
Fon: 02561 97999-12
Mail: droste(at)wfg-borken.de

Kontaktformular

In Ihrem Unternehmen gibt es spannende Ideen für gute Personalarbeit? Rufen Sie an oder nutzen Sie unser Kontaktformular!